// sie lesen ...

Planen + Bauen + Sanieren

Mobile Lösung für hydraulischen Abgleich

Die Danfoss-App zum hydraulischen Abgleich: Auf iPad, iPhone oder Smartphone können Handwerker nun schnell und einfach Berechnungen vor Ort durchführen.Beim hydraulischen Abgleich von Heizungsanlagen sind eine Vielzahl an Berechnungen notwendig. Um so wichtiger ist es deshalb, dass Handwerker über Hilfsmittel verfügen, mit denen sie die Voreinstellwerte schnell und einfach ausrechnen können. Mit DanBasic V bietet Danfoss bereits eine komfortable Software für den hydraulischen Abgleich an. Nun legt der Hersteller nach: Ab sofort gibt es auch eine entsprechende App für iPads, iPhones und Smartphones.

Um beim Kunden vor Ort eine Berechnung durchzuführen, muss in der App zunächst ein neues Projekt angelegt werden. Danach definiert man die Räume und wählt Art und Größe der Heizkörper aus. Anhand dieser Daten ermittelt das Programm dann sofort die Voreinstellwerte. Anschließend können die Handwerker das Projekt abspeichern und per Mail versenden, um die Werte beispielsweise später in anderen Programmen aufzubereiten.

Mit der App hat Danfoss ein nützliches Werkzeug geschaffen, das für die Optimierung von Bestandsanlagen einen zeitsparenden Einstieg bildet. Bei ausführlichen und komplexeren Berechnungen ist aber zu empfehlen, auf die DanBasic-V-Software zurückzugreifen.

Im Apple App Store oder Google Play Store steht die App unter dem Suchbegriff „Danfoss heating“ zum kostenlosen Download bereit. Alternativ genügt auch das Einscannen des unten stehenden QR-Codes. Eine Bedienungsanleitung gibt es unter www.waerme.danfoss.com

Diskussion

Keine Kommentare zu “Mobile Lösung für hydraulischen Abgleich”

Hinterlassen Sie einen Kommentar