// sie lesen ...

Planen + Bauen + Sanieren

Attraktive Prämie für Heizungsmodernisierung

Wer beim Heizen Energie sparen will, investiert in neue Technik – zum Beispiel in ein modernes Öl-Brennwertgerät und eine Solaranlage. Noch bis zum 31. Dezember 2013 können Bauherren, die sich zu einer entsprechenden Modernisierung entschließen, sogar doppelt profitieren. Denn neben den Vorteilen der neuen, effizienten Heizung winkt auch eine attraktive Prämie. Im Rahmen der Aktion „Deutschland macht Plus“ belohnt das Institut für Wärme und Oeltechnik (IWO) Hauseigentümer, die ihre Wärmeversorgung mit Öl-Brennwerttechnik und Solaranlage aufrüsten, mit einer 500-Liter-Heizölprämie. 350 Liter gibt es, wenn nur ein Öl-Brennwertgerät eingebaut wird.

Mitmachen ist unkompliziert: Auf der Website der Aktion laden Modernisierer den Gutschein herunter. Mithilfe der Postleitzahlensuche erhalten sie eine Liste teilnehmender Heizungsbauer und Mineralölhändler. Zunächst wird der Fachhandwerker mit der Installation beauftragt, danach erfolgt die Bestellung von mindestens 1.500 Litern Heizöl beim Händler. Beide füllen den entsprechenden Abschnitt des Gutscheins aus, der vom Hauseigentümer zusammen mit den Rechnungskopien beim IWO eingereicht wird. Anschließend erfolgt die Rückerstattung in Höhe der Heizölprämie. Wer bereits an der Aktion teilgenommen hat, kann sich bei erfolgreicher Weiterempfehlung eine attraktive Werbeprämie sichern.

Weitere Informationen und der Heizöl-Gutschein zum Download finden sich im Internet auf der Website www.deutschland-macht-plus.de. Die Aktion läuft noch bis zum 31. Dezember 2013.

Diskussion

Ein Kommentar zu “Attraktive Prämie für Heizungsmodernisierung”

  1. Danke für den interessanten Hinweis.
    Gilt diese Prämie für jede Heiztechnik, die neu installeirt wird oder müssen es bestimmte Heizungstechniken sein?

    Geschrieben von Energiesparfuchs | November 25, 2013, 16:18

Hinterlassen Sie einen Kommentar