// sie lesen ...

Neuheiten

Der Zugang zu mehr Sicherheit und Komfort

Sicherheit, Komfort und Design – diese Kriterien zeichnen das neue Türmanagementsystem Schüco Door Control System (DCS) aus. Zur Verfügung stehen verschiedene individuell wählbare Module der Zutrittskontrolle und Türkommunikation, die modular bedarfsgerecht angeordnet werden können – dank einheitlicher Abmessungen der jeweiligen Modulbausteine. So können auch Rollstuhlfahrer oder Kinder die Tasten bequem erreichen. Darüber hinaus setzt der flächenbündige Einbau der Module in das Türprofil neue Design-Maßstäbe: Das System erhielt bereits den iF product design award und den Red Dot Design Award.

Moderne Möglichkeiten der Zutrittskontrolle und der Türkommunikation bieten für die Bewohner eines Hauses ein hohes Maß an Sicherheit. Denn der personenbezogene Zugang über eine Code-Tastatur oder über den Fingerprint ist eine sichere und komfortable Alternative zum konventionellen Haustürschlüssel, der verloren gehen oder entwendet werden kann. Auch die einzelnen Module der Türkommunikation tragen zum Schutz der Bewohner bei. Gegensprechanlage und Videomodul, Näherungstaster und Bewegungsmelder – mit der Türkommunikationssteuerung erhält jede Tür ein individuelles und leistungsstarkes Türkommunikationsmanagement, das sich durch ein LED Spotlight, die eigene Hausnummer und den entsprechenden Klingeltaster weiter individualisieren lässt. Einheitliche Modulmaße und variable Längen im Bereich der Füllelemente stehen für größtmöglichen individuellen Gestaltungsspielraum und eine hochwertige Oberfläche aus schwarzem Glas verleiht dem System einen edlen Charakter. Alternativ dazu sind bei den Dekorelementen weitere individuelle Farbgebungen in weiß und allen RAL-Farben auf Anfrage erhältlich. Zusätzlich zur Profilintegration sind auch Wand- und Paneelmontage möglich.

Schüco – Systemlösungen für Fenster, Türen, Fassaden und Solar
Mit seinem weltweiten Netzwerk aus Partnern, Architekten, Planern und Investoren realisiert Schüco nachhaltige Gebäudehüllen, die im Einklang mit Natur und Technik den Menschen mit seinen Bedürfnissen in den Vordergrund stellen. Dabei werden höchste Ansprüche an Design, Komfort und Sicherheit erfüllt, gleichzeitig durch Energieeffizienz CO2-Emissionen reduziert und so die natürlichen Ressourcen geschont. Das Unternehmen mit seinen Sparten Metallbau, Kunststoff und Neue Energien liefert zielgruppengerechte Produkte für Neubau und Modernisierung, die den individuellen Anforderungen der Nutzer in allen Klimazonen gerecht werden. Schüco ist mit 5.000 Mitarbeitern und 12.000 Partnerunternehmen in 78 Ländern aktiv und hat in 2012 einen Jahresumsatz von 1,8 Milliarden Euro erwirtschaftet. Weitere Informationen unter www.schueco.de.

Diskussion

Keine Kommentare zu “Der Zugang zu mehr Sicherheit und Komfort”

Hinterlassen Sie einen Kommentar